Zum Inhalt springen

KJK-Sonderdruck

DER KINDERFILM IN DER SOZIALPÄDAGOGIK

(2. Aufl. 1998)

Helga Madlener

DER KINDERFILM IN DER SOZIALPÄDAGOGIK

INHALT

I.
Der Kinderfilm – Versuch einer Definition

II.
Die filmische Wahrnehmung

Die kognitive Filmwahrnehmung
Die emotionale Filmwahrnehmung
Kritische Anmerkungen

III.
Die Bedeutung des Kinderfilms als Sozialisations- und Erziehungsinstanz unter pädagogischen Gesichtspunkten

Der Kinderfilm als Sozialisationsinstanz
Bildung der Identität
Entwicklung von Rollenverständnis
Identifikationsmöglichkeit
Die geschlechtsspezifische Sozialisation
Der Kinderfilm als Erziehungsfaktor
Kulturerziehung
Stabilisierung der Persönlichkeit
Kognitives und soziales Lernen
Resümee

IV.
Das Kinderkino – ein sozialpädagogisches Handlungsfeld dargestellt am Beispiel des Kinderkino München e.V.

V.
Die sozialpädagogische Zugangsperspektive zur Kinderfilmarheit

Das Begriffspaar Lehensbewältigung / Sozialintegration als theoretischer Zugang sozialpädagogischen Handelns
Die Bewältigungsproblematik von Kindern aus sozialpädagogischer Sicht
Sozialpädagogische Arbeitsprinzipien und ihre Anwendbarkeit auf die Kinderfilmarbeit des Kinderkino München e.V
Das Selbstwertprinzip
Das Gruppenprinzip
Das sozialräumliche Prinzip
Das soziokulturelle Prinzip

VI.
Schlusshetrachtung

Quellen / Literatur

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Liste - Sonderdruck

 

ANIME & MANGA| DOKUMENTARFILME FÜR KINDER| DREHBUCHWERKSTATT: KINDER-SPIELFILM| ERLEBNIS KINDERKINO| FASZINATION KINDERKINO| FESTIVAL DES KANADISCHEN KINDERFILMS| FESTIVAL DES LATEINAMERIKANISCHEN KINDERFILMS| EIN FILMKANON FÜR KINDER| INSPIRATION KINDERFILM| KAREL ZEMAN| KINDER FILM KULTUR| KINDERDARSTELLER GESTERN UND HEUTE| DER KINDERFILM IN DÄNEMARK| DER KINDERFILM IN DER DDR| DER KINDERFILM IN DER SOWJETUNION| DER KINDERFILM IN DER SOZIALPÄDAGOGIK| DER KINDERFILM IN DER TSCHECHOSLOWAKEI| KINDERFILM IN EUROPA| DER KINDERFILM IN FRANKREICH| DER KINDERFILM IN GROSSBRITANNIEN| DER KINDERFILM IN SCHWEDEN| DER KINDERFILM IN UNGARN| KINDERFREUNDSCHAFTEN| KINDERKINO-LANDSCHAFT MÜNCHEN| LOTTE REINIGER| MÄDCHEN-FILME| MAGIE DER MÄRCHENFILME| MAJID MAJIDI| MEDIENKOMPETENZ UND KINDERKINO| MOHAMMAD ALI TALEBI| DER NEUE DEUTSCHE KINDERFILM| RÜCKBLICK - EINBLICK - AUSBLICK| SØREN KRAGH-JACOBSEN| ULF STARK| VÁCLAV VORLICEK UND DER TSCHECHISCHE KINDERFILM| VERFILMTE MÄRCHENWELTEN| VERLORENE KINDHEIT| VOM ABSCHIEDNEHMEN UND TRAURIGSEIN| VOM ZAUBERWALD ZUR TRAUMFABRIK| WERKSCHAU HELMUT DZIUBA| ZUM 20. KINDERFILMFEST / FILMFEST MÜNCHEN|


KJK-Sonderdruck DER KINDERFILM IN DER SOZIALPÄDAGOGIK (1995)

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!