Zum Inhalt springen

Ausgabe 127-3/2011

Inhalt der Print-Ausgabe 127-3/2011

Inhaltsverzeichnis

Die Druck-Ausgabe der Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz enthält neben Filmbesprechungen, Interviews und Hintergrundinformationen (siehe Spalte links) viele weitere aktuelle Informationen. In dieser Ausgabe:

Festivals
24. Festival tschechischer Filme Plze?
X. Intern. Animationsfilmfestival Teplice
14. Kinderfilmfest "Barnefilm Festivalen" Kristiansand
18. Internationales Trickfilm Festival Stuttgart
Deutsches Kinder-Medien-Festival: Kino-TV-Online Goldener Spatz
Interview: Irina Gallardo Báez
51. Internationales Festival für Kinder- und Jugendfilm Zlín
36. Polnisches Spielfilmfestival Gdynia / Jugendfilme
29. Kinderfilmfest München
Festival-Vorschau: Internationales Kinderfilmfestival LUCAS

Tagungen
BJF-Jahrestagung 2011 – "Kinderfilme, die uns fehlen"
Kolloquium der Deutschen Kinemathek: "Ohne Altersbeschränkung"

Kinderfilm im Ausland
China

Filmförderung
Kinostart

Kinderkinopraxis
Jan auf der Zille – Ergebnisse eines Filmgesprächs

Porträt
Spinxx.de – Onlinemagazin für junge Medienkritik
Kinderfilmuniversität 2011
Studio Soi – Erfolgsschmiede aus Ludwigsburg

Nachrichten / Arbeitsmaterialien

Rezension
Knut Elstermann: "Früher war ich Filmkind. Die DEFA und ihre jüngsten Darsteller"

Auszeichnungen
Impressum
Termine

Info Nr. III/2011 des Fördervereins Deutscher Kinderfilm e.V. / Akademie für Kindermedien
Informationen No. 55 Kuratorium junger deutscher Film

Titelfoto: "Mit erhobenen Händen"

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Ausgabe 127-3/2011

 

Inhalt der Print-Ausgabe 127-3/2011|

Filmbesprechungen

ARRIETTY – DIE WUNDERSAME WELT DER BORGER| HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES – TEIL 2| LES CONTES DE LA NUIT| MIT ERHOBENEN HÄNDEN| ON THE ICE| SEPPI UND HIAS| SHE MONKEYS| SINTFLUT| DER VERLORENE SCHATZ DER TEMPELRITTER| YUKI & NINA| DIE ZAUBERER|

Interviews

Aschan, Lisa - Eine Welt voller Abhängigkeiten| Báez, Irina Gallardo - "Hannelore wollte, dass ich die Isabel spiele, und nicht, dass ich die Isabel bin."| Gratza, Ellen - "Ich sehe das Kinderfilmfest auch als Experimentierfeld für Medienarbeit"| MacLean, Andrew Okpeaha - "Wir können unsere eigenen Geschichten erzählen und der ganzen Welt zeigen, wie wir sind."| Nattiv, Guy - "Kindheit ist sehr intensiv. Auch was die Schmerzen betrifft"| Ocelot, Michel - "Lotte Reiniger hatte diese tolle Idee mit den Silhouetten und ich bin ihr Erbe"| Rieman, Ziska und Luci van Org - "Wir wären ein schönes Duo Infernale gewesen"| Schesch, Stephan - "Die Schublade Trickfilm gleich Kinderfilm ist sehr deutsch"| Sommer, Gudrun - "Der DEFA-Kinderdokumentarfilm hat seine Spuren hinterlassen"|

Hintergrundartikel

Förderung von Kinderfilmen nach Originalstoffen|


KJK-Ausgabe 127/2011

PDF-Download Originalausgabe (PDF)

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!