Zum Inhalt springen

Ausgabe 83-3/2000

Quiero Ser

(Kinder-Film-Kritik zum Film QUIERO SER)

"Der Film 'Quiero Ser' (Ich möchte sein) handelt von dem Lebenskampf zweier Straßenkinder (Juan und seinem älteren Bruder) in Mexico-City. Sie verdienen ihren Lebensunterhalt durch Singen in zahlreichen Cafés und auf der Straße. Ihr großes Ziel ist für 100 Pesos Ballons zu kaufen, um von dem Verkauf besser leben zu können. Die unterschiedlichen Charaktere beider Geschwister werden meiner Meinung nach anschaulich dargestellt. Während der jüngere Juan sehr zielstrebig und ein Kämpfer ist, ist sein Bruder realitätsfern und ein Träumer. Als der Ältere Geld von dem Ersparten klaut, verlässt Juan ihn, um sich den Traum eines besseren Lebens zu erfüllen. Der Film zeigt eindrucksvoll, wie hart der Kampf als Straßenkind in einer Großstadt wie Mexico-City ist. Passend zum Film ist auch die Musik sehr stimmungsvoll und ergänzt sich schön zu den einzelnen Bildern. Sehr gut hat mir die Auflösung am Ende gefallen, in der man sieht, wie weit es Juan gebracht hat. Trotzdem bleiben Fragen am Ende des Films offen und geben dem Zuschauer Anlass zum Nachdenken."

Sophie, 14 Jahre

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Ausgabe 83-3/2000

 

Filmbesprechungen

DAS AUSGELASSENE TRIO UND DER GEHEIMNISVOLLE MR. X| BREAKING THE SILENCE| CRAZY| ELMO IM GRUMMELLAND| DER FALKENKÖNIG| DAS GEHEIMNIS DES MR. RICE| GEORGE WASHINGTON| GYMNASIUM ODER WIR WERDEN SEHEN| KEINER WENIGER| DIE KLEINE VERKÄUFERIN DER SONNE| DER KÖNIG DER MEHR SEIN WOLLTE ALS EINE KRONE| MANOLITO, DIE BRILLENSCHLANGE| QUIERO SER| TIGGERS GROSSES ABENTEUER| VASILISA|

Interviews

- "Für mich haben Bilder eine größere Magie als Worte"| Abdikalikow, Aktan - "Der erste Kinobesuch ist immer farbig"| Buch, Franziska - "Kinder sind authentisch, spontan, unfrustriert – einfach Klasse"| Meyers, Randall - "Dann bringen wir eben das Orchester ins Kino"| Sahling, Bernd - "Sie hat die Gabe, Brücken zu schlagen ..."| Schatalowa, Elena - "Die Grundidee war, einen schönen realen Märchenfilm zu drehen"|

Hintergrundartikel

Porträt Majid Majidi| "Tsatsiki"|

Kinder-Film-Kritiken

Vasilisa| Tsatsiki| Nur Wolken bewegen die Sterne| Quiero Ser| Die Farbe des Paradieses|


KJK-Ausgabe 83/2000

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!