Zum Inhalt springen

Ausgabe 130-2/2012

DIE PIRATEN! EIN HAUFEN MERKWÜRDIGER TYPEN

Produktion: Aardman Animations, Sony Pictures Animation; Großbritannien / USA 2012 – Regie: Peter Lord – Buch: Gideon Defoe – Musik: Theodore Shapiro – Länge: 88 Min. – Farbe – FSK: ohne Altersbeschränkung – Verleih: Sony – Altersempfehlung: ab 8 J.

Schon mehr als 20 Jahre lang wünscht sich der Piratenkapitän nichts sehnlicher, als endlich zum "Pirat des Jahres" gekürt zu werden. Doch bislang hatte er keinen Erfolg. Die anderen Freibeuter sind einfach besser und verstehen es, sich richtig in Szene zu setzen. Um einer Demütigung seiner Piratenkollegen zu entgehen, will der Piratenkapitän es mit seiner Mannschaft noch einmal versuchen. Denn schließlich – so sagt ihm sein mathematisches Verständnis – wird das Schicksal auch ihm einmal gewogen sein. In der Praxis allerdings sieht alles wieder ganz anders aus. Geentert werden Boote mit Aussätzigen, Nudisten, Schulklassen und Geisterschiffe – ein Preis ist damit nicht zu gewinnen. Als die bunte Mannschaft um den Piratenkapitän schließlich das Schiff des Wissenschaftlers Charles Darwin überfällt und bemerkt, dass außer Gorillanieren dort nicht viel zu holen ist, gibt der Piratenkapitän beinahe auf. Doch just bevor er den Wissenschaftler über die Planke laufen lassen will, wendet sich das Blatt. Darwin erkennt in dem Lieblingspapagei Polly der Piraten einen vom Aussterben bedrohten Dodo und erklärt den Freibeutern, dass dieser bei einer Wissenschaftsausstellung in London die Sensation des Jahres sein könnte, Preisgelder nicht ausgeschlossen. Unter dieser Prämisse wagen sich die Piraten verkleidet in die Höhle des Löwen. Denn London wird von Königin Victoria regiert, einer bekannten Piratenhasserin.

Wunderbar nuancenreich in klassischer Stop-Motion-Technik animiert, schickt Peter Lord seine kuriose Piratentruppe in ein Abenteuer, in dem die vermeintlichen Schrecken der Meere die dunklen Seiten der Königin ebenso kennenlernen wie sie sich darüber bewusst werden, dass Loyalität und Freundschaft wichtiger sind als Ruhm und Ehre – eine Erkenntnis, die vor allem den Piratenkapitän verändert, der durch die Verlockungen des Reichtums für kurze Zeit sogar bereit ist, Polly – immerhin das "gefiederte Herz der Mannschaft" – aufzugeben. Dieser warmherzige Kern der Geschichte wird nie zu einer aufdringlichen moralischen Botschaft, verleiht den Piraten aber Tiefe und unterstreicht dadurch ihre Charaktereigenschaften. Damit stehen die liebenswert-schusseligen Figuren ganz in der Tradition des britischen Aardman-Studios, das vor allem durch die "Wallace und Gromit"-Reihe international bekannt geworden ist. Wie diese zeichnet sich "Die Piraten!" zudem durch die detailreich gestalteten Kulissen aus, die ein wahres Feuerwerk an Anspielungen und Zitaten beinhalten und zum genauen Hinsehen einladen. Rasanter wird es schließlich in der zweiten Hälfte des Films, wenn in bester Slapstick-Manier aberwitzige Actionszenen die Handlung bestimmen und umso eindrucksvoller wirken, weil sie fast ausschließlich in Handarbeit entstanden sind. Während jüngeren Piratenlegenden wie Jack Sparrow aus der "Fluch der Karibik"-Reihe mittlerweile die Luft ausgeht, strotzen die Plastilin-Piraten aus Großbritannien nur so vor Einfallsreichtum. Mit ihnen möchte man gerne noch einmal in See stechen.

Stefan Stiletto

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Filmtitel - "A":

 

AB DURCH DIE HECKE| DIE ABENTEUER DER KLEINEN GIRAFFE ZARAFA| DIE ABENTEUER DES BURATTINO| DIE ABENTEUER DES HUCK FINN| DIE ABENTEUER DES PRINZEN ACHMED| DIE ABENTEUER VON HUCK FINN| DIE ABENTEUER VON PICO UND COLUMBUS| DIE ABENTEUER VON TIM UND STRUPPI – DAS GEHEIMNIS DER EINHORN| ABGEROCKT| ABOUNA| DIE ABRAFAXE – UNTER SCHWARZER FLAGGE| ACHTZEHN – WAGNIS LEBEN| ADIEU PAPA| AFTERSCHOOL| AIR BUD – CHAMPION AUF VIER PFOTEN| ALABAMA MOON| ALADDIN| ALADINS WUNDERLAMPE| ALAN UND NAOMI| ALASKA| ALASKA.DE| DER ALBANER| ALFIE, DER KLEINE WERWOLF| ALI ZAOUA| ALICE IM WUNDERLAND| ALICE IN DEN STÄDTEN| ALIENS IN COLORADO| ALLE KINDER DIESER WELT| ALLEIN IN VIER WÄNDEN| ALLERLEIRAUH| ALLES IST MÖGLICH| ALMOST FAMOUS – FAST BERÜHMT| ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL| ALS GROSSVATER RITA HAYWORTH LIEBTE| ALS HÄTTE ICH DICH GEHÖRT| AM ENDE EINES LANGEN TAGES| AM ENDE EINES VIEL ZU KURZEN TAGES| AM HIMMEL DER TAG| AME & YUKI – DIE WOLFSKINDER| AMY| AMY UND DIE WILDGÄNSE| ANASTASIA| DAS ANDERE UFER| ANDRÉ| ANNA ANNA| ANNA WUNDER| ANNE LIEBT PHILIPP| ANTBOY| ANTON| ANTONIA| DIE ARCHE IN DER WÜSTE| ARIELLE – DIE MEERJUNGFRAU| ARRIETTY – DIE WUNDERSAME WELT DER BORGER| ARTHUR WEIHNACHTSMANN| ASCHENPUTTEL – 1954| ASCHENPUTTEL – 1989| ASCHENPUTTEL – 1922| ASTERIX IN AMERIKA| ASTERIX UND OBELIX GEGEN CÄSAR| ATLANTIS – DAS GEHEIMNIS DER VERLORENEN STADT| ATMEN| ATTENBERG| AUCH SCHILDKRÖTEN KÖNNEN FLIEGEN| AUF DEM KOMETEN| AUF DEM WEG ZUR SCHULE| AUF DER JAGD NACH DEM NIERENSTEIN| AUF IMMER UND EWIG| AUF LEISEN PFOTEN| AUF WIEDERSEHEN KINDER| AUFREGUNG UM WEIHNACHTEN| DAS AUGE DES ADLERS| AUS DER TIEFE DES RAUMES| AUSFLUG IN DEN SCHNEE| DAS AUSGELASSENE TRIO UND DER GEHEIMNISVOLLE MR. X| AUSLANDSTOURNEE| EIN AUSSERIRDISCHER SOMMER| AVIYAS SOMMER| AZUR UND ASMAR|


KJK-Ausgabe 130/2012

PDF-Download Originalausgabe (PDF)

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!