Zum Inhalt springen

Ausgabe 63-3/1995

DER ZAUBERTROLL

A TROLL IN CENTRAL PARK

Produktion: Warner Bros. /Don Bluth Ltd., USA 1994 – Regie: Don Bluth, Gary Goldman – Buch: Stu Krieger – Musik: Robert Folk – Länge: 90 Min. – Farbe – FSK: ab 6 – Verleih: Warner (35mm)

Als Zeichner arbeitete er an Disneys "Dornröschen" und "Eliott, das Schmunzelmonster"; der erfolgreichste Zeichentrickfilm, den er selbst inszenierte, war "In einem Land vor unserer Zeit", doch jetzt scheint Don Bluth von aller Zauberkraft verlassen zu sein.

Schon sein letzter Film, "Däumeline", trieb den knalligen Farbkitsch an die Grenze des Erträglichen, langweilte mit dürftigen Schlagermelodien und motzte das klassische Märchen durch zahllose grelle Zusatz-Abenteuer zum Action-Thriller für Sechsjährige auf. Und mit dem "Zaubertroll" zeigt er jetzt, dass "Däumeline" kein Ausrutscher war. Übertrieben plakativ gezeichnete Figuren verderben den Spaß an einer eigentlich märchenhaften Geschichte, in der ein Blumen liebender Troll in den Central Park strafversetzt wird, weil seine böse Königin übersehen hat, dass es in New York auch Orte gibt, die nicht nur aus Stahl und Stein bestehen. Im Park freundet er sich mit einem Geschwisterpaar an, und gemeinsam erleben sie allerhand Turbulentes, bis die Königin Gnorga hinter sein paradiesisches Dasein kommt und ihn zur entscheidenden Kraftprobe zwischen ihrem schwarzen und seinem grünen Daumen zwingt.

Leider wirkt der Troll eher dümmlich als niedlich, seine Herrscherin ist so Ekel erregend, dass sie aufhört, interessant zu sein, und die Kinder sehen aus wie die schlimmsten Ausgeburten zeitgenössischer Plastik-Puppenfabrikation. Die Geschichte strotzt vor Klischees und konstruierten Situationen – und über die billigen Gesangsnummern schweigt des Sängers Höflichkeit. "Der Zaubertroll" ist Zeichentrick zum Abgewöhnen.

Bärbel Schnell

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Filmtitel - "A":

 

AB DURCH DIE HECKE| DIE ABENTEUER DER KLEINEN GIRAFFE ZARAFA| DIE ABENTEUER DES BURATTINO| DIE ABENTEUER DES HUCK FINN| DIE ABENTEUER DES PRINZEN ACHMED| DIE ABENTEUER VON HUCK FINN| DIE ABENTEUER VON PICO UND COLUMBUS| DIE ABENTEUER VON TIM UND STRUPPI – DAS GEHEIMNIS DER EINHORN| ABGEROCKT| ABOUNA| DIE ABRAFAXE – UNTER SCHWARZER FLAGGE| ACHTZEHN – WAGNIS LEBEN| ADIEU PAPA| AFTERSCHOOL| AIR BUD – CHAMPION AUF VIER PFOTEN| ALABAMA MOON| ALADDIN| ALADINS WUNDERLAMPE| ALAN UND NAOMI| ALASKA| ALASKA.DE| DER ALBANER| ALFIE, DER KLEINE WERWOLF| ALI ZAOUA| ALICE IM WUNDERLAND| ALICE IN DEN STÄDTEN| ALIENS IN COLORADO| ALLE KINDER DIESER WELT| ALLEIN IN VIER WÄNDEN| ALLERLEIRAUH| ALLES IST MÖGLICH| ALMOST FAMOUS – FAST BERÜHMT| ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL| ALS GROSSVATER RITA HAYWORTH LIEBTE| ALS HÄTTE ICH DICH GEHÖRT| AM ENDE EINES LANGEN TAGES| AM ENDE EINES VIEL ZU KURZEN TAGES| AM HIMMEL DER TAG| AME & YUKI – DIE WOLFSKINDER| AMY| AMY UND DIE WILDGÄNSE| ANASTASIA| DAS ANDERE UFER| ANDRÉ| ANNA ANNA| ANNA WUNDER| ANNE LIEBT PHILIPP| ANTBOY| ANTON| ANTONIA| DIE ARCHE IN DER WÜSTE| ARIELLE – DIE MEERJUNGFRAU| ARRIETTY – DIE WUNDERSAME WELT DER BORGER| ARTHUR WEIHNACHTSMANN| ASCHENPUTTEL – 1954| ASCHENPUTTEL – 1989| ASCHENPUTTEL – 1922| ASTERIX IN AMERIKA| ASTERIX UND OBELIX GEGEN CÄSAR| ATLANTIS – DAS GEHEIMNIS DER VERLORENEN STADT| ATMEN| ATTENBERG| AUCH SCHILDKRÖTEN KÖNNEN FLIEGEN| AUF DEM KOMETEN| AUF DEM WEG ZUR SCHULE| AUF DER JAGD NACH DEM NIERENSTEIN| AUF IMMER UND EWIG| AUF LEISEN PFOTEN| AUF WIEDERSEHEN KINDER| AUFREGUNG UM WEIHNACHTEN| DAS AUGE DES ADLERS| AUS DER TIEFE DES RAUMES| AUSFLUG IN DEN SCHNEE| DAS AUSGELASSENE TRIO UND DER GEHEIMNISVOLLE MR. X| AUSLANDSTOURNEE| EIN AUSSERIRDISCHER SOMMER| AVIYAS SOMMER| AZUR UND ASMAR|


KJK-Ausgabe 63/1995

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!