Zum Inhalt springen

Ausgabe 43-3/1990

DIE MINISTRANTEN

Produktion: Hermes Film / Satel / Infratel / BR, BRD 1990 – Regie und Drehbuch: Wolfram Paulus – Kamera: Volker Tittel – Musik: Bert Breit – Darsteller: Christoph Schnell (Pauli), Gerald Bachler (Sepp) u. a.

Der Film spielt in einem Gebirgsdorf 1962. Erzählt wird die Freundschaft zwischen Pauli, 11 Jahre, und Sepp, 12 Jahre, die im Ministrantenunterricht beginnt. Auf dem Höhepunkt ihrer Freundschaft gründen die beiden Buben eine Bande und verabreden sich mit einer gegnerischen Bande zum Kampf am Ostersonntag. Parallel zu den Vorbereitungen in der Kirche für die Karwoche, die viel Zeit in Anspruch nehmen, läuft das Training für den Kampf. Je näher Ostern rückt, desto hektischer wird es auf beiden Seiten. Paulis Unpünktlichkeit lässt seine Karriere als Ministrant stagnieren. Die Freundschaft mit Sepp bröckelt bereits ein wenig, der große Kampf wird zur fürchterlichen Niederlage und für Pauli bricht eine Welt zusammen.

Der Regisseur über das Kino: "Als Kind war ich kinosüchtig. Wie das Fernsehen zu uns kam, war ich nur kurz fernsehsüchtig. Aber ins Kino bin ich noch gelaufen, als die Vorführungen schon unter aller Sau waren – Unschärfen, FiIm gerissen, Projektor kaputt ... 1976 wurde bei uns das Kino geschlossen. Ich möchte einen Beitrag leisten, dass die Kinokultur wieder wächst – gerade auf dem Land. Ich möchte helfen, dass die Kinder wieder Kinoerlebnisse haben. Die Kinder auf dem Lande können nicht schreien: Gebt uns ein Kino! Man muss ihnen ein Kino geben." (Aus einem Artikel von Wolfram Paulus aus dem Jahre 1987 mit dem Titel: Im Kampf gegen den Status Quo – und hin zur Kinokultur)

(Kurz vorgestellt)

 

Permalink fr Verlinkungen zu dieser Seite Dauerhafter, direkter Link zu diesem Beitrag


Filmtitel - "A":

 

AB DURCH DIE HECKE| DIE ABENTEUER DER KLEINEN GIRAFFE ZARAFA| DIE ABENTEUER DES BURATTINO| DIE ABENTEUER DES HUCK FINN| DIE ABENTEUER DES PRINZEN ACHMED| DIE ABENTEUER VON HUCK FINN| DIE ABENTEUER VON PICO UND COLUMBUS| DIE ABENTEUER VON TIM UND STRUPPI – DAS GEHEIMNIS DER EINHORN| ABGEROCKT| ABOUNA| DIE ABRAFAXE – UNTER SCHWARZER FLAGGE| ACHTZEHN – WAGNIS LEBEN| ADIEU PAPA| AFTERSCHOOL| AIR BUD – CHAMPION AUF VIER PFOTEN| ALABAMA MOON| ALADDIN| ALADINS WUNDERLAMPE| ALAN UND NAOMI| ALASKA| ALASKA.DE| DER ALBANER| ALFIE, DER KLEINE WERWOLF| ALI ZAOUA| ALICE IM WUNDERLAND| ALICE IN DEN STÄDTEN| ALIENS IN COLORADO| ALLE KINDER DIESER WELT| ALLEIN IN VIER WÄNDEN| ALLERLEIRAUH| ALLES IST MÖGLICH| ALMOST FAMOUS – FAST BERÜHMT| ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL| ALS GROSSVATER RITA HAYWORTH LIEBTE| ALS HÄTTE ICH DICH GEHÖRT| AM ENDE EINES LANGEN TAGES| AM ENDE EINES VIEL ZU KURZEN TAGES| AM HIMMEL DER TAG| AME & YUKI – DIE WOLFSKINDER| AMY| AMY UND DIE WILDGÄNSE| ANASTASIA| DAS ANDERE UFER| ANDRÉ| ANNA ANNA| ANNA WUNDER| ANNE LIEBT PHILIPP| ANTBOY| ANTON| ANTONIA| DIE ARCHE IN DER WÜSTE| ARIELLE – DIE MEERJUNGFRAU| ARRIETTY – DIE WUNDERSAME WELT DER BORGER| ARTHUR WEIHNACHTSMANN| ASCHENPUTTEL – 1954| ASCHENPUTTEL – 1989| ASCHENPUTTEL – 1922| ASTERIX IN AMERIKA| ASTERIX UND OBELIX GEGEN CÄSAR| ATLANTIS – DAS GEHEIMNIS DER VERLORENEN STADT| ATMEN| ATTENBERG| AUCH SCHILDKRÖTEN KÖNNEN FLIEGEN| AUF DEM KOMETEN| AUF DEM WEG ZUR SCHULE| AUF DER JAGD NACH DEM NIERENSTEIN| AUF IMMER UND EWIG| AUF LEISEN PFOTEN| AUF WIEDERSEHEN KINDER| AUFREGUNG UM WEIHNACHTEN| DAS AUGE DES ADLERS| AUS DER TIEFE DES RAUMES| AUSFLUG IN DEN SCHNEE| DAS AUSGELASSENE TRIO UND DER GEHEIMNISVOLLE MR. X| AUSLANDSTOURNEE| EIN AUSSERIRDISCHER SOMMER| AVIYAS SOMMER| AZUR UND ASMAR|


KJK-Ausgabe 43/1990

 

Anzeigen:

Einzelne Ausgaben:

Filmtitel nach Alphabet:

Zusatzmaterialien:

Volltext-Suche:

 

 


Sonderausgaben bestellen!